Parkinson Demenz? Es hört sich etwas Merkwürdig an… Parkinson ist doch eine Krankheit die man einen Menschen ansehen kann - an seinen Bewegungen und seiner Mimik. Die Demenz spielt sich doch im Gehirn ab.

Was haben diese Krankheiten  also gemeinsam? Die Ursache einer Parkinsonerkrankung finden wir auch im Gehirn. Ein Ungleichgewicht zwischen  zwei Botenstoffen (Neurotransmittern), Dopamin und Acetylcholin, ist hierfür verantwortlich. Der Botenstoff Acetylcholin ist unter anderem für Lern-und Erinnerungsprozesse zuständig. Somit ist es möglich an einer Demenz zu erkranken, deren Ursprung in einer anderen Krankheit liegt.

 

 

 

 

 

Herzlich Willkommen!
Was ist Leitfaden Demenz? Erfahren Sie mehr über unser Projekt und wie es entstanden ist.

 

Mehr über unser Projekt...

Unterstützen Sie unser Projekt und werden Sie Partner.

medicare

weglaeufer

Hier steht unser Flyer zum Download bereit. 

 

Flyer downloaden!